Netzwerkversammlungen im Jahr 2021

 

SAVE THE DATE:

Die nächste Netzwerkversammlung findet aufgrund der Corona-Situation erstmalig als digitale Veranstaltung am 23. März 2021 ab 9:30 Uhr statt. Netzwerkmitglieder erhalten in Kürze eine Einladung.

Eine Präsenz-Netzwerkversammlung ist für Dienstag, 5. Oktober 2021 im Stephansstift in Hannover geplant.

Am 6. Oktober 2020 fand eine Netzwerkversammlung statt.

Im Rahmen der Netzwerkversammlung wurden einstimmig von der Versammlung Herr Eckart Kroon, Geschäftsführer Diakonischer Dienst gGmbH, Bad Bentheim sowie Herr Benedikt Kappler, Assistenz der Geschäftsführung Grotjahn-Stiftung gGmbH, Schladen zu neuen Netzwerksprechern gewählt. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und danken für Ihr Engagement!

Neben der Vorstellung des aktuellen Sachstands der Projekte des Netzwerk wurde ein neues Projekt in die Pilotphase gewählt: „Personalgewinnung mit digitaler Kommunikation - Wie Social Media, Google und eine Karriereseite beim Recruiting unterstützen“ in Zusammenarbeit mit der fokus digital GmbH (siehe hierzu zunächst https://www.fokus-d.de/recruiting-strategie. Die Präsentation unseres Projektes hatten wir Ihnen im Anschluss an die Netzwerkversammlung gemailt. Genaueres demnächst auch unter „Projekte“). 
Dieses Projekt können wir in der Pilotphase bis zu zehn Einrichtungen anbieten. Da die ersten Plätze bereits angefragt worden sind, bitten wir Sie, sich bei Interesse zeitnah bei uns zu melden.

Auch die überarbeitete Kunden-, Angehörigen und Mitarbeitendenbefragung wurde präsentiert.
Der 1. Befragungsdurchgang läuft bereits (Anmeldungen waren wie mehrfach angekündigt vom 06.10. - 03.11.2020 möglich). Bei Interesse an einer Teilnahme an der zweiten Befragungswelle schicken Sie uns bitte die ausgefüllte Auftragsbestätigung bis zum 31. März 2021 zu (frühester Befragungsbeginn ist dann am 05. Januar 2021). NEU: Bei einer Teilnahme an der Befragung haben Sie kostenfrei die Möglichkeit, das „Best of care“-Zertifikat zu erwerben, das Sie zur Öffentlichkeitsarbeit nutzen können. 

Zum Abschluss der Netzwerkversammlung haben wir im Rahmen eines Workshops die Themen, die die Netzwerkmitglieder bewegen, erhoben, um diese zukünftig zielgerichtet bearbeiten zu können.