Auszubildendenbefragung

Im Rahmen der Netzwerkversammlung vom 15. Mai 2019 wurde beschlossen, eine Auszubildendenbefragung durchzuführen.

Vor dem Hintergrund des sich stetig verschärfenden Fachkräftemangels und der anstehenden Ausbildungsreform ist es uns ein Anliegen, die Wünsche, Bedürfnisse und Vorstellungen unserer Auszubildenden in der Pflege zu kennen. Wir möchten unseren Auszubildenden das bieten können, was Ihnen wichtig ist, um sie für uns zu gewinnen.

Ein qualitatives Interview sowie eine erste schriftliche Befragung der Auszubildenden haben bereits stattgefunden. Die Auswertung dieser Vorarbeiten sind Basis der geplanten Befragungen.