Schnellauswahl

Unsere Hilfsangebote

Rat und Hilfe

 

Suche

Diakonisches Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V.
A A A
Druckversion

Mobilität im ambulanten Bereich - Fachtag am 17.11. 2016

Fachtag Mobilität 2016 / Netzwerk Pflege / Foto: Ines Goetsch
v.l.: Christoph Brauner, Geschäftsführer Netzwerk Pflege, Thomas Bella, Diakoniestation Burgdorf, Daniela Wölk, Netzwerk Pflege, Annette Willkomm, Diakoniestation Göttingen, Prof. Sven Strube, Lautlos durch Deutschland

Die mit einem High Tech-Smartphone ausgestattete Pflegefachkraft fährt in einem E-Auto von Patient zu Patientin. Das Smartphone ist in ständigem Funkkontakt mit der Datenbank der Ambulanten Pflegestation. Die Route wird ihr zu Dienstbeginn auf das Smartphone gesendet-  inklusive aller zu erledigenden Arbeiten, einer Zeitplanung sowie Informationen zu ihren Patienten. - Sieht so die Zukunft der Ambulanten Pflege aus? Mitglieder des Netzwerks Pflege informierten sich beim ersten Fachtag "Mobilität im ambulanten Bereich" über neue Konzepte und Forschungsergebnisse. Im Zentrum stand die Auswertung einer Pilotstudie zur "E-Mobilität in der Ambulanten Pflege", an der vier Diakoniestationen teilgenommen hatten. Referent war Projektleiter Professor Sven Strube (Lautlos durch Deutschland GmbH).

Thomas Bella ist Geschäftsführer der Diakoniestation Burgdorf e.V., die an dem Projekt teilgenommen hat. "Wir haben gute Erfahrungen mit dem Einsatz der E-Autos gemacht", sagt Bella, "sie sind ökologisch sinnvoll und für den Einsatz in der Ambulanten Pflege geeignet." Es sei auch der Gedanke, dass man als diakonischer Dienst "an die Schöpfung denken" solle, ergänzt der Geschäftsführer. Er wird in naher Zukunft drei "E-UP" anschaffen. Ein weiterer Grund: "Jetzt gibt es noch Zuschüsse dafür!"

Auch Annette Willkomm, Pflegedienstleiterin in der Diakoniestation Göttingen, ist von dem Einsatz der E-Autos im ambulanten Pflegedienst überzeugt: "Wir überlegen, etwa  ein Drittel unserer Fahrzeuge mit der neuen umweltschonenderen Technik anzuschaffen."

 

 

Weitere Informationen und Berichte
Aktuelles:

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code