Auszubildenden-Umfrage geplant

Was brauchen Nachwuchskräfte in der Pflege?

Im Rahmen der Netzwerkversammlung im Mai wurde beschlossen, eine Auszubildendenbefragung durchzuführen.

Vor dem Hintergrund des sich stetig verschärfenden Fachkräftemangels und der anstehenden Ausbildungsreform ist es uns ein Anliegen, die Wünsche, Bedürfnisse und Vorstellungen unserer Auszubildenden in der Pflege zu kennen. Wir möchten uns dahingehend aufstellen, unseren Auszubildenden das bieten zu können, was Ihnen wichtig ist, um sie für uns zu gewinnen.

Ein qualitatives Interview sowie eine erste schriftliche Befragung der Auszubildenden haben bereits stattgefunden. Derzeit findet die Auswertung statt, die Basis der geplanten Befragungen in den kommenden Jahren ist.

Weitere Informationen und Berichte

v.l.: Dr. Susanne Meseberg (Projektreferentin ZDE Netzwerk Pflege ), Sascha Mahler (Projektleiter), Sabine Weber und Falko Salbert (Netzwerksprecher), Heike Krenzien (Referentin DWiN) und Andrea Hirsing (Bereichsleitung Pfkge DWiN)/Foto: Ines Goetsch

Neuer Projektleiter stellt sich vor

Netzwerkversammlung 15.5.2019

Bei der ersten Mitgliederversammlung des Netzwerks Pflege 2019 stellte sich der neue Projektleiter Sascha Mahler vor. Falko Salbert (Vorstand Diakonie Leine-Innerste) wurde als neuer Netzwerksprecher gewählt. Thematischer Schwerpunkt war die Vorstellung mehrer neuer und aktualisierter Projekte.
Netzwerkversammlung 15.5.2019
Netzwerkversammlung 28.11. 2018
v.l.: Heike Krenzien (DWiN), Netzwerksprecherinnen Sabine Weber und Dagmar Brusermann, Andrea Hirsing (DWiN Bereichsleitung Pflege und Gesundheit), Dr. Susanne Meseberg (DWiN Projektreferentin Netzwerk Pflege) / Foto: Ines Goetsch

Neue Mitarbeitende im Bereich Pflege

Oktober 2018

Zu einem ersten Treffen kamen die Netzwerksprecherinnen Sabine Weber und Dagmar Brusermann mit der neuen Bereichsleiterin Pflege und Gesundheit des DWiN, Andrea Hirsing und Projektreferentin Dr. Susanne Meseberg zusammen.
Oktober 2018
Christoph Brauner (Mitte) verabschiedet sich vom Netzwerk Pflege im Kreis der Netzwerksprecher Frank Neumann (l.), Dagmar Brusermann und Sabine Weber (r. und 2.v.r.) sowie Mitarbeiterin Silvia Gebauer

Abschied von Projektleitung

August 2018

Christoph Brauner war sieben Jahre lang Leiter des ZDE Netzwerks Pflege im Diakonischen Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen. Netzwerksprecherin Sabine Weber würdigte die Arbeit mit Brauner als konstruktiv und vertrauensvoll.
August 2018